Res Marti

Politik für die Zukunft

Autor: Res Marti (Seite 1 von 21)

Angebot und Nachfrage

Kollumne “Aus dem Gemeinderat” Zürich West

Kurz vor Weihnachten konnte man es wieder mal lesen: sogar die Stadt Zürich versucht aktiv Angestellte im nahen deutschsprachigen Ausland anzuwerben. In Süddeutschland und Österreich werden via Onlineinserate Lehrpersonen für die Stadt Zürich gesucht. Die Kampagne blieb zwar bisher erfolglos, zeigt aber wie verzweifelt nach Lehrpersonen gesucht wird. Dabei sind Lehrpersonen nur die Spitze des Eisbergs. Fachkräfte aller Art werden im Ausland gesucht und abgeworben.

Weiterlesen

Bodycams: weniger Polizeigewalt oder mehr Überwachung

Beitrag für das “Grüne Blatt”:

Nach einer längeren Testphase möchte die Stadtpolizei Zürich die sogenannten Bodycams für Personenkontrollen in bestimmten Gebieten definitiv einführen. Die grüne Gemeinderatsfraktion ist sich nicht einig ob das sinnvoll ist.

Weiterlesen

«Das ist ein unglaublicher Rückschlag» – TOP ONLINE – TOP ONLINE

«Das ist ein unglaublicher Rückschlag» – TOP ONLINE  TOP ONLINE

Powered by WPeMatico

Velostreifen werden breiter, Autos müssen weichen – Neue Zürcher Zeitung

Velostreifen werden breiter, Autos müssen weichen  Neue Zürcher Zeitung

Powered by WPeMatico

6 statt 2 Veloexperten für Zürcher Kompetenzzentrum – TeleZüri

Es soll jetzt endlich vorwärsgehen mit der Veloinfrastruktur in Zürich. https://www.telezueri.ch/zuerinews/6-statt-2-veloexperten-fuer-zuercher-kompetenzzentrum-136109213

Velo Zürich: Stadt schafft neues Kompetenzzentrum – Neue Zürcher Zeitung

Velo Zürich: Stadt schafft neues Kompetenzzentrum  Neue Zürcher Zeitung

Powered by WPeMatico

Velofachleute: Zürich schafft neues Kompetenzzentrum Velo – Neue Zürcher Zeitung

Velofachleute: Zürich schafft neues Kompetenzzentrum Velo  Neue Zürcher Zeitung

Powered by WPeMatico

Zürich: Die FDP weibelt plötzlich für autofreie Veloschnellrouten – Neue Zürcher Zeitung

Zürich: Die FDP weibelt plötzlich für autofreie Veloschnellrouten  Neue Zürcher Zeitung

Powered by WPeMatico

Nein, die Trams sind nicht zu lang

Manchmal sind Geschichten auch nur in den Medien ein Thema. Ja die neuen Flexity Tram sind für einige Haltestellen zu lang, aber dafür gibt es ja noch die Cobra Trams. Beitrag dazu bei Radio Top.

Einwegplastikgeschirr soll ersetzt werden

Eigentlich ist die Zeit von Plastikgeschirr vorbei aber einfach grundsätzlich verbieten kann man das auf kommunaler Stufe nicht. Aber bei bewilligungspflichtigen Anlässen hat man durchaus eine grossen Hebel. Der Beitrag dazu auf TeleTop: https://www.toponline.ch/tele-top/sendungen/top-news/news/top-news-vom-15-november-2019-00123614/

« Ältere Beiträge

© 2020 Res Marti

Theme von Anders NorénHoch ↑